Gefühle in Worte fassen

Viele Brautpaare wünschen sich für ihre Hochzeit eine besondere Zeremonie. Eine kirchliche Trauung kommt aus verschiedenen Gründen nicht in Frage, doch dennoch soll  die Zeremonie festlich und romantisch sein. Oder es soll eine Trauung unter freiem Himmel sein. Oder das Ja-Wort soll auf fröhliche, unkonventionelle Weise gegeben werden.

Für all diese Wünsche und viele mehr ist die Freie Trauung das Richtige.

Mein Anliegen ist es, das was Sie als Paar ausmacht, Ihre Gefühle füreinander, bei Ihrer Trauung zum Ausdruck zu bringen.

Freie Traurednerin

Nachdem ich mehr als 70 Hochzeiten als Hochzeitsplanerin begleitet habe, hat es sich ergeben, dass ich eine Hochzeit als freie Hochzeitsrednerin gestalten durfte. Schon immer war dieser Moment für mich der schönste Augenblick des Hochzeitstages. Die Besonderheiten eines Brautpaares und seiner Beziehung, seiner Liebe in die Trauzereminie mit einfließen zu lassen, ist eine ganz besonders schöne Aufgabe.

Zunächst jedoch lernen Sie mich bei einem unverbindlichen Gespräch kennen. Wir sprechen über Sie, Ihre Pläne, Ihre Wünsche und Träume. Bei diesem ausführlichen Gespräch sammle ich bereits viele Informationen, die ich später in die Traurede einfließen lassen kann. Gerne gebe ich auch Tipps aus meiner langjährigen Hochzeitsplanungs-Erfahrung.

Wenn auf beiden Seiten die Chemie stimmt und ich Ihre Trauung gestalten darf, sehen wir noch einmal um noch mehr Details zur Zeremonie zu erarbeiten. Circa vier Wochen vor der Trauung treffen wir uns ein weiteres Mal, um den Ablauf der Zeremonie genau zu besprechen und letzte Details zu klären.

Trauen Sie sich

Trauen Sie sich! Trauen Sie sich, Ihre Zeremonie so zu gestalten, wie es zu Ihnen passt. Ob in Brautkleid oder Bikerkluft, ob in Pumps oder Puschen - es ist Ihr Tag, Ihre Trauung. Ihnen und Ihren Gästen wird Ihre individuell gestaltete, persönlich formulierte Trauung unvergesslich bleiben.

Ihr Wunschtermin

Kontaktieren Sie mich, um abzuklären, ob Ihr Wunschtermin noch frei ist.